Garantie und Reklamation

Allgemeine Bestimmungen

Der Käufer stimmt mit der Übernahme der Ware vom Verkäufer der nachstehenden Reklamationsordnung zu.

Beschädigung beim Transport

Kommt es beim Transport zu Beschädigung von Komponenten oder Lüsterteilen, erhalten Sie von uns kostenlos neue Ersatzteile. Wir fordern aber, dass die Sendung kontrolliert und der Vorfall telefonisch und mit e-mail spätestens binnen 48 Stunden nach Übernahme der Sendung vom Spediteur gemeldet wird. Um das beschädigte Teil genau festzustellen fordern wir die Zusendung einer Aufzeichnung mit Bezeichnung oder Foto der beschädigten Komponenten per e-mail.
Bei Verlust oder Totalschaden ist der Luster versichert und wir senden kostenlos einen neuen. Der Kunde muss mit der Transportgesellschaft ein Reklamationsprotokoll ausstellen. Das ist eine unerlässliche Bedingung, sonst hat der Kunde keinen Anspruch auf neue Ware.

Fehler an der Ware

Die Garantiezeit beginnt mit der Übergabe der Ware an den Kunden. Der Verkäufer garantiert die Qualität und Vollständigkeit der Sendung. Die Ware wird mit einer Garantiezeit von mindestens 60 Monaten geliefert.

The manufacturer reserves the right to minor modifications of the design of lightings.

Reklamationsablauf

Der Käufer sendet die fehlerhafte Ware über die Transportgesellschaft auf eigene Kosten an die Adresse des Verkäufers zur Reklamation. Das Packet muss sichtbar als „REKLAMATION“ bezeichnet sein, die reklamierte Ware, die Kopie des Kaufbeleges, die genaue Beschreibung des Fehlers und ausreichende Kontaktdaten des Käufers (Adresse, Tel.Nr.) beinhalten. Waren, die auf Kosten des Verkäufers gesendet sind, werden nicht angenommen! Die Rücksendung (nach Erledigung einer berechtigten Reklamation trägt der Verkäufer.

Bei unberechtigter Reklamation wird die Ware auf Kosten und Gefahr des Käufers an seine angeführte Adresse zurückgesendet.

Bei berechtigter Reklamation hat der Käufer Anrecht auf:

  • Auswechseln der fehlerhaften Ware gegen einwandfreie.
  • Entsprechende Ermäßigung des Kaufpreises.
  • Rücktritt vom Vertrag